Ausbildung Brandschutzhelfer

Ausbildung Brandschutzhelfer

Startbereit für den Notfall –Mit ausgebildeten Brandschutzhelfern stärken Sie Ihre betriebliche Notfallorganisation und reduzieren Schäden und Risiken

Unsere Referenten erklären und zeigen Ihnen den Umgang mit dem Feuerlöscher, um im Notfall keine wertvolle Zeit zu verlieren.

Sie können zwischen bequemen Inhouse-Schulungen oder festen Terminen (siehe unten) in Form einer halbtägigen Veranstaltung wählen.
Unsere Referenten verfügen über die notwendige Qualifikation zur Ausbildung von Brandschutzhelfern und werden regelmäßig weitergebildet. 

Die notwendige Anzahl von Brandschutzhelfern in einem Betrieb ergibt sich aus der Gefährdungsbeurteilung. Ein Anteil von mindestens fünf Prozent der Beschäftigten gilt in der Regel als ausreichend. Eine größere Anzahl von Brandschutzhelfern kann z.B. bei erhöhter Brandgefährdung, der Anwesenheit vieler Personen, Personen mit eingeschränkter Mobilität, Schichtbetrieb sowie großer räumlicher Ausdehnung der Arbeitsstätte erforderlich sein. Unsere Experten beraten Sie gerne über die Festlegung der notwendigen Anzahl.

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter, die als Brandschutzhelfer bestellt sind oder bestellt werden sollen.

Ziele der Ausbildung

Die Ziele der Ausbildung sind der vorbeugende Brandschutz, das richtige Verhalten im Brandfall, der sichere Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen zur Bekämpfung von Entstehungsbränden ohne Eigengefährdung und die Unterstützung bei der Flucht aus Gebäuden.

Ausbildungsinhalte

Die Brandschutzhelfer sind im Hinblick auf ihre Aufgaben fachkundig zu unterweisen. Zum Unterweisungsinhalt gehören neben den Grundzügen des vorbeugenden Brandschutzes Kenntnisse über die betriebliche Brandschutzorganisation, die Funktions- und Wirkungsweise von Feuerlöschgeräten, die Gefahren durch Brände sowie das Verhalten im Brandfall.

Praktische Löschübungen vermitteln die Handhabung und Funktion von Feuerlöschern. Wichtige Tipps zur richtigen Löschtaktik sowie Erklärungen zur Wirkungsweise und Leistungsfähigkeit von Feuerlöscheinrichtungen runden die Veranstaltung ab. Das notwendige Equipment bringen unsere Referenten selbstverständlich mit.
Die Brandschutzhelfer erhalten zum Abschluss ein Teilnahmezertifikat.

Dauer der Ausbildung

Die theoretische und praktische Ausbildung der Brandschutzhelfer erfolgt im Rahmen einer halbtägigen Veranstaltung zu festen Schulungsterminen oder in Ihrem Unternehmen. Maximal 18 Personen können teilnehmen.

Rechtliche Grundlagen

Die Ausbildung wird auf Grundlage einer rechtlich vorgeschriebenen Notfallplanung, dem §10 Arbeitsschutzgesetz, der DGUV 205-023 und der ASR A 2.2 „Maßnahmen gegen Brände“ durchgeführt.

Termine

24.08.2021 – Hannover – 11:00-14:00 Uhr

Für diese Schulung sind leider keine Plätze mehr verfügbar.

Schulungsdatum: 24.08.2021

Zeitraum: 11:00-14:00 Uhr

Standort: Globotel Hotel
Porschestraße 8
30827 Garbsen

Preis pro Person: 129,00 €

Unsere AGB für Veranstaltungen

24.08.2021 – Hannover – 14:30-17:30 Uhr

Für diese Schulung sind leider keine Plätze mehr verfügbar.

Schulungsdatum: 24.08.2021

Zeitraum: 14:30-17:30 Uhr

Standort: Globotel Hotel
Porschestraße 8
30827 Garbsen

Preis pro Person: 129,00 €

Unsere AGB für Veranstaltungen

25.08.2021 – Hannover – 09:30-12:30 Uhr

Für diese Schulung sind leider keine Plätze mehr verfügbar.

Schulungsdatum: 25.08.2021

Zeitraum: 09:30-12:30 Uhr

Standort: Globotel Hotel
Porschestraße 8
30827 Garbsen

Preis pro Person: 129,00 €

Unsere AGB für Veranstaltungen

25.08.2021 – Hannover – 13:00-16:00 Uhr

Für diese Schulung sind leider keine Plätze mehr verfügbar.

Schulungsdatum: 25.08.2021

Zeitraum: 13:00-16:00 Uhr

Standort: Globotel Hotel
Porschestraße 8
30827 Garbsen

Preis pro Person: 129,00 €

Unsere AGB für Veranstaltungen

31.08.2021 – Erlangen – 11:00-14:00 Uhr

Für diese Schulung sind leider keine Plätze mehr verfügbar.

Schulungsdatum: 31.08.2021

Zeitraum: 11:00-14:00 Uhr

Standort: Albertinum Hotel
Am Wolfsmantel 14
91058 Erlangen-Tennenlohe

Preis pro Person: 129,00 €

Unsere AGB für Veranstaltungen

31.08.2021 – Erlangen – 14:30-17:30 Uhr

Für diese Schulung sind leider keine Plätze mehr verfügbar.

Schulungsdatum: 31.08.2021

Zeitraum: 14:30-17:30 Uhr

Standort: Albertinum Hotel
Am Wolfsmantel 14
91058 Erlangen-Tennenlohe

Preis pro Person: 129,00 €

Unsere AGB für Veranstaltungen

01.09.2021 – Augsburg – 09:30-12:30 Uhr

Für diese Schulung sind leider keine Plätze mehr verfügbar.

Schulungsdatum: 01.09.2021

Zeitraum: 09:30-12:30 Uhr

Standort: Hotel ASGARD
Augsburger Straße 130
86368 Gersthofen

Preis pro Person: 129,00 €

Unsere AGB für Veranstaltungen

01.09.2021 – Augsburg – 13:00-16:00 Uhr

Für diese Schulung sind leider keine Plätze mehr verfügbar.

Schulungsdatum: 01.09.2021

Zeitraum: 13:00-16:00 Uhr

Standort: Hotel ASGARD
Augsburger Straße 130
86368 Gersthofen

Preis pro Person: 129,00 €

Unsere AGB für Veranstaltungen

07.09.2021 – Gera – 11:00-14:00 Uhr

Für diese Schulung sind leider keine Plätze mehr verfügbar.

Schulungsdatum: 07.09.2021

Zeitraum: 11:00-14:00 Uhr

Standort: IHK Ostthüringen zu Gera
Gaswerkstraße 23
07546 Gera

Preis pro Person: 129,00 €

Unsere AGB für Veranstaltungen

07.09.2021 – Gera – 14:30-17:30 Uhr

Für diese Schulung sind leider keine Plätze mehr verfügbar.

Schulungsdatum: 07.09.2021

Zeitraum: 14:30-17:30 Uhr

Standort: IHK Ostthüringen zu Gera
Gaswerkstraße 23
07546 Gera

Preis pro Person: 129,00 €

Unsere AGB für Veranstaltungen

23.09.2021 – Gießen – 10:00-13:00 Uhr

10 von 18 gebucht

Schulungsdatum: 23.09.2021

Zeitraum: 10:00-13:00 Uhr

Standort: Best Western Plus Hotel Steinsgarten Gießen, Hein-Heckroth-Straße 20
35370 Gießen

Preis pro Person: 129,00 €

Unsere AGB für Veranstaltungen

Haben wir ihr Interesse geweckt?
Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!